COVID 19 Fall an der Stephanus-Schule

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

hiermit informieren wir über die aktuellen Entwicklungen.

An unserer Schule gab es 10.09.2020 einen neuen COVID-19 Fall eines ehemaligen Mitarbeiters. Dieser Fall steht jedoch (nach unseren bisherigen Erkenntnissen) nicht im Zusammenhang mit dem vorherigen Geschehen. Die Erstkontakte sind bereits negativ getestet worden.

Die Schulleitung befindet sich nach wie vor in engem Austausch mit dem Gesundheitsamt des Kreis Düren und wird über das aktuelle Geschehen auf dem Laufenden gehalten.

Sollten sich weitere relevante Informationen ergeben, werden Sie selbstverständlich auch weiterhin über die Schulleitung oder das Klassenteam informiert.

Beste Grüße,

Dieter Joußen und Hanspeter Benz