BFD

Du interessierst Dich für den Bundesfreiwilligendienst ? Dann bist Du bei uns genau richtig…

Wir bieten Dir:

  • ein qualifiziertes Zeugnis nach Abschluss des BFDs
  • ein attraktives Lernfeld mit abwechslungsreichen Tätigkeiten im sozialen Bereich
  • Klassen mit 9-13 Schülerinnen und Schülern im Altern von 6 bis 20 Jahren
  • Einblicke in die Organisation und Planung des Schulalltags
  • Erwerb von Schlüsselqualifikationen und Erfahrungen für das spätere Berufsleben
  • Teamarbeit
  • Einblicke in pflegerische Tätigkeiten
  • eine Möglichkeit, die Zeit bis zum Studien- oder Ausbildungsbeginn sinnvoll zu nutzen

Wir erwarten von Dir:

  • Engagement
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Teamgeist
  • Freude am Umgang mit Menschen

Besondere Angebote der Stephanusschule:

  • Ganztagsschule
  • Klassenübergreifendes Lernen
  • AGs
  • Projektwochen
  • Klassenfahrten
  • Unterstützte Kommunikation
  • Bewegte Schule (Special Olympics, Skisportmaßnahmen etc.)

Hinweise zum BFD:

  • alle Interessierten können sich bei uns im sozialen Bereich engagieren; wichtig dabei ist eine abgeschlossenen Schulausbildung
  • die Einsatzstelle (der Kreis Düren) entscheidet über die Höhe des Taschengeldes / der Aufwandsentschädigung (die Höchstgrenze liegt derzeit bei 350 Euro?) im Monat
  • in der Regel liegt die Zeitspanne des Engagements zwischen sechs und zwölf Monaten (in besonderen Fällen bis zu 24 Monaten). Bei uns an der Schule werden Bewerbungen für einen Zeitraum von zwölf Monaten bevorzugt.

Wir freuen uns auf Dich und sind offen für Deine Ideen! Bitte melde dich über das Kontaktformular!